Weihnachtsbaumständer

Der Weihnachtsbaumständer ist das wichtigste Zubehörteil. Es gibt verschiedene Arten von Weihnachtsbaumständern.

Wichtig ist es zu prüfen, ob der Weihnachtsbaumständer stabil genug ist um den Baum zu halten. Wenn Sie ihren Baum selber fällen müssen Sie also schon beim Weihnachtsbaum schlagen darauf achten, dass dieser in den Weihnachtsbaumständer passt.

Arten von Weihnachtsbaumständern
Die Firma Krinner bietet zum Beispiel Weihnachtsbaumständer mit der Einseil Technik an.

Weihnachtsbaumständer mit Einseil Technik
Weihnachtsbaumständer mit Einseil Technik

Weihnachtsbaumständer aus Metall
Christbaumständer aus Metall fixieren den Christbaum häufig mit seitlich am Ständer angebrachten Schrauben.

Weihnachtsbaumständer aus Holz
Weihnachtsbaumständer aus Holz sind heutzutage eher selten geworden. Meist gibt es Holzständer nur noch in Kombination mit einem Metallaufsatz, in den der Tannenbaum dann eingespannt wird.

Weihnachtsbaumständer aus Holz
Weihnachtsbaumständer aus Holz

Weihnachtsbaumständer aus Plastik
Christbaumständer aus Plastik bzw. Kunststoff sind die heutzutage am häufigsten eingesetzten Modelle.

Weihnachtsbaumständer aus Plastik
Weihnachtsbaumständer aus Plastik

Weihnachtsbaumständer Tipps
Was ist zu beachten? Preise, Stabilität,
Beim Kauf eines Christbaumständers ist zu beachten, dass dieser auch – möglichst komfortabel – mit Wasser gefüllt werden kann. Dies verhindert ein Austrocknen des Baumes in der warmen Raumluft.
Der Weihnachtsbaumständer sollte kippsicher auf einer ebenen Fläche stehen.
Nach dem Aufstellen des Weihnachtsbaumes mit einem Christbaumständer ist natürlich darauf zu achten, dass der baum fest und sicher steht.

Weihnachtsbaumständer kaufen
Bei Amazon hat man eine umfangreiche Auswahl an Christbaumständern. Am Markt gibt es viele verschiedene Hersteller von Weihnachtsbaumständern, u.a. die Firma Krinner.
Preislich gibt es Modelle von 15 Euro bis zu 500 Euro. Für jede Baumgröße und jeden Geschmack kann man einen passenden Christbaumständer kaufen.